Ernährung

Ernährung

 

Das Thema Ernährung bleibt nach wie vor eines der größten Themengebiete. Bei allen gängigen Ernährungsprogrammen oder Ernährungskuren zum Thema Gewichtsverlust und Fettreduktion gibt es kein richtig oder falsch. Sie müssen nur zu Dir passen und im Alltag umsetzbar sein. Unser Stoffwechsel ist und bleibt im Optimalfall flexibel. Wir reagieren alle unterschiedlich auf neue Essgewohnheiten und andere Energiequellen. Die metabolische Flexibilität (MF) hilft uns unseren Stoffwechsel effizienter arbeiten zu lassen. Wir können länger ohne Nahrung auskommen ohne ein Hungergefühl zu bekommen. Wenn wir mehr Kohlenhydrate essen hilft uns unsere metabolische Flexibilität auf Zellebene den Blutzuckerspiegel zu kontrollieren und mehr Glucose (Zucker) zu verbrennen. Wenn wir Fasten oder eine Diätphase durchlaufen werden wir durch eine gute metabolische Flexibilität unsere Fette zur Energiegewinnung nutzen und verbrauchen.

Zum Thema Ernährung gehört aber auch die Auswahl der richtigen Energiequellen zur Energiegewinnung bei einer Leistungserbringung, sei es im sportlichen Wettkampf oder die geistige Leistung im Berufs- und/ oder Familienleben. Viele Menschen sind von der Doppelbelastung Familie/ Kindererziehung und Beruf geistig Müde. Auch hier gilt es flexibel in der Gestaltung seiner Ernährung zu bleiben und die richtige Energiequelle für sich zu nutzen!

Ernährung bleibt ein riesen Thema. Um wirklich gezielt einem einzelnen Athleten oder stark im Beruf- und Familienleben eingespannten Klienten zu helfen, bedarf es immer einer individuellen Beratung.