„Bei uns läuft‘s Klatt“ Personal Trainer Stephan Klatt

Rudolf Müller MediengruppeDas Fitnessprogramm der Rudolf Müller Mediengruppe in Köln.

Seit Januar 2016 sind wir nun noch sportlicher unterwegs. Das wöchentliche Fitness Programm hält einen Teil der Belegschaft auf Trab und keiner kann sich beschweren, denn: Wir lassen uns freiwillig quälen. „Sport ist Mord“ gilt hier nicht, denn nach jeder Stunde fühlen wir uns ein Stück stärker und ausgeglichener. Stephan Klatt, Marie Küppers und Isabel von Welck helfen uns dabei.

Das Programm:
1. Bauch- und Rückenfit
Montag Level 1 Einsteiger
Dienstag Level 2 Fortgeschrittene

2. Fitnesstraining im Büroalltag
Mittwoch Level 1 Einsteiger
Donnerstag Level 2 Fortgeschrittene

1. Dieses Programm beinhaltet ein ganzheitliches Bauch- und Rückentraining. Dabei wird die Körpermitte nicht isoliert, sondern in Muskelketten trainiert. Es wird ein Ganzkörpertraining angewendet, bei dem das Körperzentrum immer hauptverantwortlich für die Inszenierung der Bewegung ist. In diesem Kurs wird sowohl im Team und in gruppendynamischen Spielformen agiert, als auch in Partnerübungen untereinander trainiert.

2. Funktionelles Training gewinnt immer mehr an Bedeutung. Natürliche Bewegungen,
wie beispielsweise Kniebeugen, Liegestütze oder Ausfallschritte, werden vor allem bei sitzenden Tätigkeiten verlernt und Muskeln bilden sich zurück. Bei diesem ganzheitlichen Konzept werden die Grundbewegungen wieder trainiert. Die Muskeln des ganzen Körpers werden neu aktiviert und dadurch sichtbar in Erscheinung treten. Nach diesem Programm fühlen Sie sich fit und vital.

Das Interview: geleitet von Anne Kleinert, Rudolf Müller Mediengruppe

Hallo. Schön, dass ihr euch heute Zeit genommen habt, ein paar sportliche
Fragen zu beantworten. Könntet ihr euch bitte vorab kurz vorstellen?

Stephan: Mein Name ist Stephan Klatt, ich bin 38 Jahre alt und in Berlin-Köpenick
geboren. Ich bin Sportwissenschaftler (DSHS Köln) und arbeite seit 10 Jahren
hauptberuflich als selbstständiger, professioneller Personal Fitness Trainer.
Marie: Ich bin Marie Küppers, 20 Jahre jung und zurzeit Sportstudentin an der
Sporthochschule in Köln. Ich arbeite als leidenschaftliche Fitnesstrainerin, spiele
selbst Handball und ich mache Leichtathletik. 

Um das vollständige Interview zu Lesen, öffne das hinterlegte pdf-Dokument.

Bei uns läufts Klatt

Dieser Beitrag wurde unter Medien veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.